Ihr Warenkorb
WARENKORB:  Sie haben keine Artikel im Warenkorb
SUCHE:
Die ersten Knickkesselwagen wurden Anfang der neunziger Jahre im Auftrag der Waggonvermietgesellschaft KVG gebaut. In moderner Stahlleichtbauweise erstellt, ermöglichen die 3 Grad nach unten geneigten Kesselhälften eine größtmöglichste Restentleerung des Transportguts wie Mineralöle, Benzin, Diesel u.ä. Geeignet für höhere Geschwindigkeiten, wurden die Waggons bald auch von anderen Untnehmen in ganz Europa in deren Wagenpark eingereiht. Meistens sind die Waggons als Privatwagen in den Spezialgüterwagenparks der jeweiligen Staatsbahnen eingestellt. Zu finden sind sie auf den Schienen in ganz Europa.

Knickkesselwagen Aral DB AG V

Artikelnummer: 54189
EAN: 4015615541899
 
Stromsystem: Gleichstrom
 
Bahnverwaltung: DB AG
 
Epoche: V
 
Maßbezeichnung: LüP / Länge über Puffer
 
Maß [mm]: 190
 
Mindestradius [mm]: 358
 
Kupplung: NEM Schacht / keine Kurzkupplungskulisse
 
Tauschradsätze AC: 56061
 
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
 
Verfügbarkeit: lieferbar (Versand erfolgt innerhalb 3 Werktagen) lieferbar (Versand erfolgt innerhalb 3 Werktagen)
Menge: 
48,73 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das könnte Sie auch interessieren:


Ersatzteile für diesen Artikel: